Home Aktuell Strecken Fahrzeuge Fotos International Modellbahn
Straßenbahn Zagreb
Die ersten Strecken der Straßenbahn in Zagreb wurden in Spurweite 760mm als Pferdetramway gebaut: Die erste Linie wurde zwischen Vodovodna/Zapadni kolodvor (Westbahnhof), Jelačić trg und Kvaternikov trg eröffnet, es folgten Savski most–Jelačić trg, 1892 Jelačić trg–Glavni kolodvor (Hauptbahnhof) und Kvaternikov trg–Maksimir. Alle Linien wurden 1910 auf Meterspur umgebaut und elektrifiziert. (Fotos vom 24.7.08, 5.7.10 und 13.6.12)
 

Der Zagreber Hauptbahnhof: Hier endete die 1892 gebaute Pferdestraßenbahnstrecke vom Jelačić trg

Der Jelačić trg, von Anfang an ein Knotenpunkt der Zagreber Straßenbahnlinien
.

Auf der Pferdebahn verkehrten geschlossene Wagen, ähnlich diesem im Historama in Ferlach ausgestellten ungarischen Waldbahnwagen

Für die heiße Jahreszeit standen Sommerwagen zur Verfügung, die vom Erscheinungsbild weitgehend den Beiwagen der elektrischen Straßenbahn Dubrovnik entsprachen


»760net

.