Home Aktuell Strecken Fahrzeuge Fotos International Modellbahn
Bildschirmschoner-Dateien
.
.
Fahrzeuge für den MM&MM-Bildschirmschoner (zu beziehen auf www.mm-eisenbahn.de) bzw. den Traffic-Bildschirmschoner (zu beziehen auf www.fsz.bme.hu/traffic/indexe.htm)
.
.
.

Triebfahrzeuge:


Für animierte Fahrzeuge muss ein Bewegungsmakro im jeweiligen Programm erstellt werden!

Elektrolokomotive 1099.14
Diese Maschine ist mit einem Nostalgiedesign im Stil der 60er- und 70er-Jahre auf der Mariazellerbahn im Einsatz.

Download...

Elektrolokomotive 1099.016-6
Als Letztgebaute ihrer Reihe stand die 1099.016 bis 2013 auf der Mariazellerbahn im Planverkehr. Sie präsentiert sich mit dem Wappen der Gemeinde Obergrafendorf.

Download...

Elektrolokomotive 1099.007-5
Die 1099.007 wurde als einzige ihrer Reihe in den 90er-Jahren des vorigen Jahrhunderts mit einem abweichenden Anstrich versehen .

Download...

Diesellokomotive 2091
Diese ab 1936 in Betrieb gestellten Fahrzeuge standen auf vielen Schmalspurstrecken bis in die 90er-Jahre im Planeinsatz.

   Download...

Diesellokomotive 2091.009
Einige Lokomotiven der Reihe 2091 wurden noch in den 80er-Jahren des vorigen Jahrhunderts umgebaut, wie z.B. die 2091.009 mit einem niedrigeren Vorbau.

   Download...

   Download...

Diesellokomotive 2092
Für den Verschub standen bei den ÖBB vier ehemalige Heeresfeldbahnlokomotiven HF 130 C zur Verfügung, die in den 60er-Jahren modernisiert wurden.

Diesellokomotive Reihe 2095
Ab 1958 erhielten die ÖBB ihre bis dahin mit 600 PS leistungsfähigste Lokomotive in 15 Exemplaren. Als Universalmaschine ist sie für Personen- wie Güterverkehr gleichermaßen geeignet. Die Lackierung war anfangs weiß/rot, in den 70er- und 80er-Jahren blutorange und später rot mit grauer "Bauchbinde".

   Download...
   Download...
Bildschirmschoner Triebwagen 1

LBP-H Triebwagen 1
Der Triebwagen 1 verkehrte zwischen 1926 und 1963 im Planverkehr auf der Lokalbahn Payerbach–Hirschwang. Nach der Aufgabe des Personenverkehrs auf der Stammstrecke wurde er an die Zillertalbahn verkauft, wo er zum Schwertransportwagen umgebaut wurde. im Jahr 2005 ging ein aus einem Beiwagen rekonstruiertes Fahrzeug wieder im Höllental in Betrieb.
Download...

Bildschirmschoner Beiwagen 11

LBP-H Beiwagen 11
Auch der Beiwagen 11 verkehrte im Planverkehr auf der Lokalbahn Payerbach– Hirschwang. Er wurde ebenfalls an die Zillertalbahn verkauft, wo er lange Jahre im Personenzugsdienst stand. 1986 kehrte er auf seine Stammstrecke zurück.
Download...

LBP-H Beiwagen 12
Gleiches gilt auch für den Beiwagen 12. Nach einigen Jahren im Museumsbetrieb wurde er jedoch als Blickfang im Bahnhof Payerbach Lokalbahn aufgestellt.
Download...

Elektrolokomotive E II
Diese ab 1903 für den Karawankentunnelbau verwendete Maschine gelangte 1917 zu Lokalbahn Payerbach–Hirschwang, wo sie noch heute im Bestand der Museumsbahn ist.

   Download...

Dampflok "Floriana"
Die Dampflok Floriana wurde 1913 als dreiachsige Industriebahnlokomotive bei Krauss & Cie., München gebaut. Nach dem 2. Weltkrieg entstand aus ihrem Rahmen und zahlreichen Tauschteilen die heutige Maschine, die lange Jahre im Stahlwerk Judenburg Dienst tat. 1979 gelangte sie zur Museumsbahn Payerbach–Hirschwang, wo sie bis Ende der 80er-Jahre im Museumsbetrieb eingesetzt wurde. Danach wurde sie zerlegt und in Hirschwang hinterstellt.

   Download...
   Download...
Bildschirmschoner
                                                        Lok V2 Bewegung   Download...

Diesellokomotive V2
Die V2 der Museumsbahn Payerbach–Hirschwang stand früher lange als Werkslok bei der Firma Pengg an der Thörlerbahn im Dienst.

Bildschirmschoner
                                                        Lok V2 Bewegung   Download...

Diesellokomotive VL2
Diese Maschine, heute als Museumslok in Deutschland, fuhr 1953-1956 auf der Waldbahn Reichraming, bevor sie als VL 2 zu den StLB kam. 

Dampflok "Christl"
Die Dampflok Christl wurde 1916 bei Hanomag gebaut und fuhr lange Jahre als Werkslok im Stahlwerk Judenburg. Nach der Einstellung des dortigen Werksbahnbetriebes kam sie auf die Gurkthalbahn, wo sie wieder betriebsfähig aufgearbeitet wurde. 
Download...

Bildschirmschoner Lok Christl Bewegung
   Download...

Dampflokomotive 298.102
Die 298.102 ist eine Originallokomotive der Steyrtalbahn, die auch im Planbetrieb hauptsächlich dort eingesetzt wurde. Sie präsentiert sie sich als ÖGEG- Museumslokomotive mit verlängerten Wasserkästen.

   Download...

Dampflok "Molln"
Die "Molln" ist eine Ursprungsmaschine der Steyrtalbahn. Nach ihrer aktiven Zeit, zuletzt als 298.104 bezeichnet, gelangte sie nach einigen Jahren als Denkmal zur ÖGLB, erst nach Hirschwang und später auf die Ybbsthalbahn- Bergstrecke.

Dampflokomotive 298.05
Die 298.05 war in ihrer aktiven Zeit lange im Steyrtal im Einsatz.

   Download...

Dampflok U.1
Diese ehemalige NÖLB-Maschine fuhr lange Zeit im Steyrtal und kam danach, dem Ursprungszustand angenähert, auf der Ybbsthalbahn-Bergstrecke zum Einsatz. 

   Download...

   Download...

Dampflok Uv.1
Diese ehemalige NÖLB-Maschine wurde für die Niederösterreichischen Waldviertelbahnen gebaut und gelangte als Museumslokomotive auf die Ybbsthalbahn-Bergstrecke. 

Dampflok S.11
Diese Maschine wurde für die SKGLB gebaut, übersiedelte nach deren Einstellung zu den Steiermärkischen Landesbahnen und zog lange den Stainzer Flascherlzug.

   Download...

   Download...

Dampflok U.43
Die U.43 wurde für die Murtalbahn gebaut, stand dort lange im Planverkehr und musste schließlich wegen eines Zylinderschadens abgestellt werden.

Dampflokomotiven der Zillertalbahn
Die Dampflokomotiven der Zillertalbahn stammen zum Teil noch aus der Eröffnungszeit und werden heute vor allem im Bummelzugverkehr eingesetzt. Lok 2 entspricht der Reihe U, Lok 3 der Uv.

   Download...

   Download...

   Download...

Dampflokomotive 499.01
Die 499.01 war die einzige Kh, die für die BBÖ gebaut wurde. Sie stand hauptsächlich im Vellachtal vor schweren Güterzügen im Einsatz. Nach ihrer Außerdienststellung wurde sie schließlich Treibach-Althofen abgestellt.

   Download...

Dampflok Kh.101
Die Kh101 wurde für die Murtalbahn gebaut, verließ diese jedoch in den 60er- Jahren. Daraufhin fuhr sie auf der Thörlerbahn und später im Feistritztal.

Dampflok StLB 6
Diese Maschine wurde für die Thörlerbahn gebaut, wo sie im Plan- und Museumsbetrieb fuhr. Danach kam sie zur Taurachbahn. 

   Download...

   Download...

Dampflok 699.103
Diese Lokomotive ist eine ehemalige Heeresfeldbahnmschine, die nach dem 2. Weltkrieg zur Tenderlok umgebaut wurde. Sie kam als Museumslokomotive zur ÖGEG, ihre Schwestermaschine 699.101 auf die Gurkthalbahn.

Dampflok 399
Diese Lokomotivreihe wurde für die NÖLB gebaut und ist heute noch komplett in sechs Exemplaren vorhanden.

   Download...

   Download...

Elektrolokomotive E3
Zur Modernisierung der Zugförderung wurde die E3 1957 von der Lokalbahn Mixnitz–St. Erhard angekauft und findet Touristik- und Güterverkehr Verwendung.

   Download...

Elektrolokomotive E4
Die E4 wurde 1963 ebenfalls für die LBMSt-E beschafft. Nach einem Bügelbruch bekam sie einen Einholmstromabnehmer. 

Personenwagen:



.



   Download...

Vierachsige Wagen der Mariazellerbahn (Epoche III - VI)
Die Vierachser der Mariazellerbahn wurden in den 60er-Jahren des vorigen Jahrhunderts durch einen modernen Spantenaufbau im Aussehen vereinheitlicht. Als Farbgebung fand wiederum des traditionelle NÖLB-Braun Verwendung, das erst ab den Achtzigerjahren durch andere Farbvarianten ergänzt wurde.

   Download...
   Download...

Vierachsige Wagen im Jaffa-Design
Diese Wagen waren ab den frühen 80-er Jahren auf fast allen damals in Betrieb befindlichen Schmalspurbahnen im Einsatz. Wagen erster Klasse gab es hingegen nur auf der Mariazellerbahn.

   Download...
   Download...
   Download...
   Download...

Vierachsige Wagen im Jaffa-Design "Ybbstalbahn"
Auf der Ybbstalbahn wurde bald nach Erscheinen des Jaffa-Schemas der Schriftzug "Ybbstalbahn" auf die ansonsten unverändert gebliebenen Wagen hinzugefügt.

   Download...

Vierachsige Wagen der Mariazellerbahn (Epoche V / VI)
In den 90er-Jahren wollte man für jede Schmalspurstrecke eine unverwechselbare Lackierung schaffen. Einige Mariazeller Wagen wurden daher in braun/grau/rot gestrichen.

   Download...
   Download...
   Download...

Vierachsige Wagen der übrigen Strecken (Epoche III / IV)
Auf den meisten anderen ÖBB-Schmalspurbahnen fuhren die Züge, wie auch auf den Normalspurstrecken, in einheitlichem Tannengrün.

   Download...

Der "Schafkäs-Express"
Auf der Ybbstalbahn wurde in den 90er-Jahren ein regelmäßiger Nostalgiebetrieb aufgenommen. Behalf man sich hierfür anfangs mit Zweiachsern des Club 598 und Wagen des Planverkehrs, so wurde bald eine ganze Garnitur für den Touristikverkehr adaptiert.

   Download...
   Download...
   Download...
   Download...
   Download...
   Download...

   Download...

Vierachsige Personenwagen der Murtalbahn
Zwei dieser Wagen entstanden durch Umbauten von StLB-Wagen, fünf weitere stammen von der SKGLB, darunter auch der Barwagen "Steirer Bar".

   Download...

Personenwagen C 12
Der von der Lokalbahn Mixnitz - St.Erhard stammende Wagen erhielt vor seinem Einsatz auf der Höllentalbahn einen neuen Kasten und kam später auf die Ybbsthalbahn-Bergstrecke.

   Download...
   Download...

Personenwagen der Bregenzerwald - Museumsbahn
Diese Wagen sind Neubaufahrzeuge auf alten Untergestellen für den Museumsbetrieb. Ein Wagen wurde als Barwagen "Wälderschänke" eingerichtet.

   Download...

Personenwagen der Lokalbahn Mixnitz–St. Erhard
Die achtfenstrigen Wagen C 10–13 standen lange auf der LBMSt-E im Planbetrieb, bevor 1966 der Personenverkehr eingestellt wurde. Zwei dieser Wagen kamen auf die Ybbsthalbahn- Bergstrecke. Der dreifenstrige B2 hingegen ist ein Umbau aus einem sechsfenstrigen Wagen der Grundausstattung der Bahn.

   Download...

Spantenpersonenwagen
Diese Wagen entstanden durch Umbau älterer Typen in den 60er Jahren und waren praktisch auf allen Strecken im Einsatz.
.

ÖBB - Spantenwagen:
.
   Download...

StLB - Spantenwagen:
..
   Download...
   Download...
   Download...

Flachdachpersonenwagen
Diese Wagen waren eine Neuentwicklung in den 20er-Jahren des vorigen Jahrhunderts. Sie verkehrten vor allem im Steyrtal. Der Barwagen "Pinzga Schenke" wurde für die Pinzgauer Dampfzüge adaptiert.

   Download...

Haubendachpersonenwagen
Diese Wagen wurden in den 20er-Jahren gebaut und ersetzten 8-fenstrige Personenwagen älterer Baujahre. Auf vielen Museumsbahnen kamen sie, oft als Barwagen adaptiert, zum Einsatz.

Personenwagen der Stainzer Bahn
   Download...
   Download...

   Download...    Download...

Barwagen Gurkthalbahn
   Download...

   Download...
   Download...    Download...    Download...

Spantenpersonenwagen Stainz

Gepäckwagen ÖBB zweiachsig

Gepäckwagen ÖBB zweiachsig

Personenwagen der SKGLB
Die SKGLB besaß eine Reihe verschiedener Personenwagen wie Flachdach-, Pagodendach- und Haubendachwagen. Ihr größter Stolz waren die fünf Vierachser Baujahr 1928.

   Download...
   Download...

  Download...        Download...

   Download...

Personenwagen der Zillertalbahn
Die Zillertalbahn besitzt eine Reihe verschiedener Personenwagen wie Flachdach-, Tonnendach- und Haubendachwagen, sowie Stahlkastenvierachser, die ab den 70er-Jahren des vorigen Jahrhunderts hauptsächlich im Bummelzugverkehr Verwendung fanden.
 

   Download...
   Download...

   Download...     Download...

   Download...

   Download...

   Download...

Güterwagen:




    Download...     Download...     Download... Download...
geschlossener Güterwagen ÖBB geschl. Güterwagen ÖBB geschl. Güterwagen ÖBB Fahrradwagen ÖBB
    Download...     Download...     Download...
Hochbordwagen ÖBB Niederbordwagen ÖBB Niederbordw. mit Rungen, ÖBB
Download... Download... Download...
Rungenwagen vierachsig ÖBB Rungenwagen vierachsig ÖBB Rungenwagen vierachsig ÖBB
    Download...     Download...     Download...     Download...
geschl. Güterwagen StLB geschl. Güterwagen StLB Niederbordwagen StLB Rungenwagen StLB
    Download...


Rungenwagen StLB


    Download...


geschl. Güterwagen SKGLB 




Garnituren:



.

Garnitur "Ötscherbär" Mariazellerbahn Epoche VI   Download...
..

Garnitur Mariazellerbahn Epoche IV-VI   Download...
.0

Garnitur Mariazellerbahn Epoche V   Download...
.0

Garnitur Mariazellerbahn "Panoramic 760" Epoche V   Download...
.

Garnitur Krumpe Epoche IV   Download...
.

Garnitur Ybbstalbahn Epoche IV   Download...
.

Garnitur Schafkäsexpress Ybbstalbahn Epoche V   Download...
.

Garnitur Ybbsthalbahn Bergstrecke Epoche V / VI   Download...
.

Bildschirmschoner Triebwagen 1Bildschirmschoner Beiwagen 11

Garnitur Höllentalbahn Epoche V/ VI   Download...
.

Bildschirmschoner Lok Floriana Bewegung

Garnitur Höllentalbahn Epoche IV   Download...
.
Bildschirmschoner
                                                          Lok V2
                                                          BewegungBildschirmschoner














                                                          Beiwagen 11
Garnitur Höllentalbahn Diesel Epoche V   Download...
.

Garnitur Waldviertel Epoche IV / V   Download...
.

Garnitur Thörlerbahn Epoche V   Download...
.

Garnitur Stainzer Bahn Epoche IV / V   Download...
.

Garnitur Murtalbahn Epoche III   Download...
.

Garnitur Taurachbahn Epoche V / VI   Download...
.

Garnitur Feistritztalbahn Epoche III   Download...
.

Garnitur Lokalbahn Mixnitz St. Erhard Epoche III   Download...
.

Garnitur Lokalbahn Mixnitz St. Erhard Epoche VI   Download...
.

Bildschirmschoner












                                                          Lok Christl
                                                          Bewegung

Garnitur Gurkthalbahn Epoche V / VI   Download...
.

Garnitur Vellachtalbahn Epoche III   Download...
.

Garnitur Steyrtalbahn Epoche IV   Download...
.

Garnitur Steyrtalbahn Epoche V / VI   Download...
.

Garnitur SKGLB Epoche II / III   Download...
.

Garnitur Pinzgaubahn Epoche IV   Download...
.

Garnitur Zillertalbahn Epoche IV- VI   Download...
.
Garnitur Bregenzerwaldbahn Epoche IV   Download...
.

Garnitur Bregenzerwald-Museumsbahn Epoche V / VI   Download...
.

Garnitur Waldbahn Reichraming Epoche III   Download...