Home Aktuell Strecken Fahrzeuge Fotos International Modellbahn
Die Pinzgauer Lokalbahn
.
Seit 1898 verbindet die Pinzgauer Lokalbahn Zell am See mit Krimml. Zu Anfang wurde sie mit den schwachen Dampflokomotiven Reihe Z betrieben, später verkehrten Triebfahrzeuge unterschiedlichster Typen. Nach dem 2. Weltkrieg wurde sie verdieselt und im Jahr 1986, gleichzeitig mit der Lieferung der Triebwagenreihe 5090, auf Zugleitbetrieb umgestellt und alle Bahnhöfe mit Rückfallweichen ausgerüstet. Als zusätzliche Angebote wurden der Zeller Stadtverkehr zwischen Zell am See und Bruckberg Golfplatz sowie in den Sommermonaten ein Touristikzug mit Dampftraktion eingerichtet. Im Sommer 2005 wurde die Strecke von einer Unglücksserie heimgesucht: Nach einem Frontalzusammenstoß zweier Züge vernichtete kaum zwei Wochen danach ein Hochwasser einen Teil der Bahnanlagen. Danach war die Strecke nur mehr zwischen Zell am See und Mittersill in Betrieb. Im Jahr 2008 erfolgte ein Betreiberwechsel von den Bundesbahnen zur Salzburger Lokalbahn (Alle Fotos: 18.7.04).
.

2095.002 ist mit ihrem Regionalzug aus Krimml in Zell am See angekommen

2095.002 auf dem Dreischienengleis bei Tischlerhäusl

.

699.103 mit dem Pinzga-Dampfzügl kurz vor Tischlerhäusl

Verschub im Remisenbereich

.

Die Remise in Tischlerhäusl mit 5090.006, 2092.002, 699.103, 5090.001, 5090.007, 2095.003 und 001

2095.004 fährt mit einem Regionalzug nach Krimml aus der Haltestelle Tischlerhäusl aus

.

5090.008 kreuzt in Uttendorf-Stubachtal den Dampfzug

5090.008 fährt als Regionalzug nach Zell am See aus Uttendorf-Stubachtal aus

.

699.103 mit dem Pinzga-Dampfzügl in Mittersill

Die 699.103 hat Neukirchen am Großvenediger erreicht

.

Regionalzug mit der 2095.002 kurz vor Krimml. Die Maschine war in den Unfall verwickelt und existiert heute nicht mehr

Der Dampfzug hat Krimml erreicht. Er hat hier längeren Aufenthalt, bevor er sich auf den Weg zurück nach Zell am See macht

.

2095.002 in Krimml. Kurz zuvor hat sie eine Ausbesserung erhalten und präsentiert sich in Taurusrot ohne ÖBB-Zeichen

699.103 verschnauft vor dem Krimmler Heizhaus für die Rückfahrt nach Zell am See


»760net


.