Home Aktuell Strecken Fahrzeuge Fotos International Modellbahn
Um- und Eigenbauten in IIm
.

Die Baugröße IIm eignet sich aufgrund ihrer Größe ideal für Um- und Eigenbauten. Basis ist hierfür meist ein Grundmodell eines Großserienherstellers, wodurch gute Fahreigenschaften garantiert und die Modelle voll einsatzfähig sind. Zu öffnende Türen und bewegliche Kleinteile, die meist unkompliziert herzustellen sind, erhöhen den Spielspaß.

 


HF 130 C des Stahlwerks Pengg, Thörlerbahn (Foto: M. Keller)






Lok 2 "Stainz" der StLB nach dem Heißdampfumbau (Foto M. Keller). Mehr...

U.11 und U.43 (Foto M. Keller)








E1 der LBM-StE

Lok 2 "Stainz" vor dem Umbau mit original schmalem Führerhaus


 



StLB 6 als Planlok mit vergrößertem Kohlekasten...

...und in der Museumsversion der Taurachbahn (Foto M. Keller)






SKGLB 2 (Foto M. Keller)

S.11 der StLB mit kurzen Wasserkästen (Foto: M. Keller)


 



"Gartenhäusl" E I der Museumsbahn Payerbach–Hirschwang

C 12 der LBM-StE in maßstäblicher Länge


 



Tonnendach-Personenwagen der StLB in maßstäblicher Länge

Kombinierter Post- und Gepäckwagen in maßstäblicher Länge






Eigenbau-Güterwagen (Foto: M. Keller)

StLB J 241 mit beweglichen und abnehmbaren Rungen



.