Home Aktuell Strecken Fahrzeuge Fotos International Modellbahn
Die Höllentalbahn
.
Seit dem Jahr 2000 ist die Museumsbahn Payerbach–Hirschwang wieder in ihrer Gesamtlänge befahrbar. Die Bergstrecke von Payerbach nach Reichenau ist komplett erneuert, es kam durchwegs schwereres Schienenmaterial zum Einbau. Zum Einsatz kommen nur mehr Fahrzeuge, die von ihrer Bauart einen Bezug zur historischen LBP-H haben, unter anderem auch Originalfahrzeuge der Bahn. Das interessanteste Projekt war zweifellos die Rekonstruktion eines Triebwagens aus einem Originalbeiwagen, der 2005 erstmals eingesetzt wurde. (Fotos vom 11.5.03, 1.6.03, 19.5.05, 16.10.05, 26.7.09, 19.9.09, 3.4.10 und 9.10.16)
.

Triebwagen 1 im Museumsbetrieb auf der Höllentalbahn



Der 2005 in Betrieb genommene Triebwagen 1 mit Beiwagen 21 (ex Wiener Lokalbahnen) in Payerbach Lokalbahn. Im Hintergrund ist Beiwagen 12 abgestellt

Kurz nach der Abfahrt verlässt die Lokalbahn die Semmeringbahn: Triebwagen 1 als Zug nach Hirschwang, auf dem Payerbach-Viadukt der "Erlebniszug Zauberberge"

.

Im Steinhofgraben. V2 mit den Beiwagen 21 und 11

Der Museumszug in der Thalhofschleife kurz nach der Haltestelle Kurhaus

.

Zwei der letzten betriebsfähigen Originalfahrzeuge der LBP-H: E I neben Beiwagen 11 im Bahnhof Reichenau

Triebwagen 1 hält in Reichenau. Der dreigleisige Bahnhof beherbergt das Unterwerk der Bahn mit rotierenden Umformern

.

V2, ex Werksbahn Pengg in Margaretenhütte, fährt mit den Beiwagen 21 und 11 in Reichenau ein

Die Lokomotive E I, Baujahr 1903, mit den Beiwagen 11 und 21 zwischen Reichenau und Haaberg

.

Der Triebwagen 1 hat Hirschwang verlassen und strebt der Haltestelle Haaberg zu

Draisine X 3 vor der Remise in Hirschwang. Im Hintergrund wurde im Jahr 2006 die neue Endstelle errichtet



Ein Blick in die Remise: Diesellokomotive V2 vor dem Hilfszug...

...und drei Originalfahrzeuge der Bahn: E I, Bw 11 und Gw 96

.

V 10, ex Böhlerwerke Kapfenberg, mit Bauzug in Hirschwang. Das linke Gleis führte früher in die Papierfabrik, das rechte nach Windbrücke-Raxbahn

Triebwagen 1 in Hirschwang. Diese Endstelle wird heute nicht mehr benutzt und wurde durch einen Bahnsteig nahe der Remise ersetzt