Home Aktuell Strecken Fahrzeuge Fotos International Modellbahn
Waldbahn Felsőtárkány
Die erste Strecke der Waldbahn Felsőtárkány nahe Eger wurde 1915 mit Pferdetraktion eröffnet, ab 1920/21 wurden Dampflokomotiven beschafft und das Netz erreichte schrittweise eine Länge von 46 km. Ab 1946 begann der langsame Rückbau. Heute wird ein 5km langer Abschnitt als Touristikbahn mit Dieselloks Reihe C50 betrieben, auf weiteren Teilstrecken liegt zwar noch das Gleis, ist aber bereits stark überwuchert. 2016 wurde die Stichstrecke nach Felsőtárkány-Sziklaforrás eröffnet. (Fotos vom 1.7.06, 13.4.08 und 12.9.08)
 

Von 1962-63 stand die M-3, heute D 04-601, im Einsatz. Nach ihrer Aufstellung im Schmalspurmuseum Kecskemét kam sie nach Szob

Die ehemalige M-2 wurde als C50-410 in Csömödér stationiert. Hier steht sie hinter der C50-406 bei der Remise
.

Ein wichtiger Kunde im Güterverkehr war eine Dolomitmine. Die dafür verwendeten Kipploren, ähnlich jener im Museum Nagycenk, sind noch vorhanden

Das Haupttransportgut war Holz, zu dessen Abtransport vierachsige Flachwagen eingesetzt wurden. Das Bild zeigt einen solchen Zug auf der Waldbahn Csömödér



.